freiwillig

ArrivalAid Frankfurt


ArrivalAid Frankfurt bietet, in Kooperation mit ArrivalAid München, Asylsuchenden umfassende Unterstützung bei der Anhörung beim BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge). Dieser Termin ist der Wichtigste innerhalb des Asylverfahrens. Anwärter haben zu wenige Informationen über die einzelnen Schritte und wissen häufig nicht, worauf während der Anhörung zu achten ist. Deshalb können sie ihr Recht auf Asyl in vielen Fällen nicht ausreichend begründen und geltend machen.

Speziell geschulte Ehrenamtliche, die sogenannten Asylanhörungsbegleiter, helfen den Asylsuchenden bei der Vorbereitung auf das Anhörungsgespräch. Sie erklären den Stellenwert und den Ablauf des Verfahrens und sprechen mit den Flüchtlingen ihre individuellen Fluchtgründe durch. Danach begleiten sie die Asylsuchenden zur Anhörung und unterstützen sie anschließend im Umgang mit den Bescheiden des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.

Für Sie, Kollegen und Mitarbeiter, die sich bei „ArrivalAid- Frankfurt“ als Asylverfahrensbegleiter qualifizieren wollen bieten wir ein erstes unverbindliches Informationstreffen an. Den nächsten Termin finden Sie hier.

Kontakt

Projekt ArrivalAid - Frankfurt

Telefon 069 - 27106 867
Mobil 01590 4532452
arne.trosdorf(at)awo-frankfurt.de

Projektleitung: Arne Trosdorf

 

Förderer